mo. – do. 08.00 – 12.30 Uhr
& 13.30 – 17.00 Uhr

fr. 08.00 – 14.00 Uhr | sa. geschlossen

069 – 735 017
069 – 733 937 (fax)

Warenkorb
Logout

Kühlerschlauch

Flexibler Kühlerschlauch nach DIN 73411

Kühlerschlauch nach DIN 73411 ist ein flexibler Schlauch aus dem Werkstoff EPDM. Die Kühlerschläuche sind für das Heißwasser im Innen- und Außenbereich einsetzbar. Die Heißwasserschläuche sind außen schwarz und haben teilweise auf der Außendecke einen Aufdruck. Der Kühlerschlauch ist beständig gegenüber den üblichen Frostschutzmiteln. Sie suchen einen Kühlerschlauch für einen speziellen Einsatz? Bitte lassen Sie sich vom Team von Schulz & Souard beraten, damit Sie den für Ihre Anwendung passenden Schlauch finden.

Technische Daten

Die Abmessungen der Kühlerschläuche von Schulz & Souard beginnen ab der der Größe LW (Lichte Innenweite) 8 mm und gehen bis 200 mm. Die Kühlerschläuche haben eine Polyestereinlage und sind außen glatt. Ab der LW 20 mm haben die Kühlerschläuche eine Rayon-Cordeinlage und sind außen stoffgemustert, die Temperaturbeständigkeit reicht von -40 °C bis +120 °C. Die Schlauchdecke besteht aus EPDM-Gummi. Die Farbe des Heißwasserschlauches ist schwarz. Der Kühlerschlauch ist zugelassen nach DIN 73411, mit DIN-Aufdruck ab der LW 20 mm. Die Schlauchseele des Kühlerschlauchs ist aus EPDM-Gummi - schwarz und glatt.

Anwendungen

Die Kühlerschläuche gehören zu den Schläuchen, die in vielen verschiedenen Maschinen oder Verkehrsmitteln eingesetzt werden. Beispielsweise wird der Gummi-Heißwasserschlauch in der Schifffahrt eingesetzt. Durch Kühlerschlauch wird das Wasser geleitet, das den Motor abkühlen soll. Das Kühlwasser soll den Motor vor dem Überhitzen schützen. Ebenso verhält es sich mit den Auto-Kühlerschläuchen, diese Schläuche verhindern ebenfalls, dass der Motor nicht überhitzt und dadurch beschädigt wird. Der Betriebsdruck bei unserem Gummi Kühlerschlauch beginnt bei 3 bar und geht bis 9 bar Platzdruck. Der Platzdruck ist abhängig vom Innendurchmesser der Schläuche. Die Gummi-Wasserschläuche sind nicht dafür geeignet, dass mit dem Schläuchen ein enger Radiusbogen gelegt wird. Der Gummi-Schlauch würde bei einem zu engen Radius abknicken und den Wasserdurchfluss in den Schläuche verringern oder sogar komplett verhindern.

Qualität Gummi-Kühlerschlauch

Werkstoff EPDM: EPDM ist ein witterungsbeständiger Werkstoff.

Heißwasserschlauch

Unter dem Begriff Heißwasserschlauch sind Gummi-Kühlwasserschläuche aus EPDM oder anderen Qualitäten, die Temperaturbelastungen länger standhalten, gemeint.
Hierzu zählen auch Schläuche, die höhere Temperaturen von mehr als 70° dauerhaft standhalten. DAs können auch Schläuche aus anderen Qualitäten wie Silikon, Dampfschläuche usw. sein.

Andere Begriffe für die Kühlerschläuche

Kühlschlauch, Heißwasserschlauch, Gummischlauch für Motoren, Gummi-Kühlerschlauch